FREDY BARTH und RACE & ROAD CARS

logo_raceandroadcars

Fredy Barth – Motorsport & Events und raceandroadcars.com
Hier sind Petrolheads an der richtigen Adresse!

Fredy Barth – Motorsport & Events sind jetzt in der Motorworld Manufaktur zu Hause. Das Team rund um den Zürcher Rennfahrer organisiert von Kemptthal aus aber nicht nur seine beliebten Trackdays, sondern bietet vor Ort auch das passende Zubehör an – bis hin zum Fahrzeug mit dem Partner raceandroadcars.com

Als veritablen Meilenstein in der Firmengeschichte sieht Fredy Barth den Bezug neuer Büroräumlichkeiten in der Motorworld Manufaktur Region Zürich, die mit ihren Werkstätten und Dienstleistern rund um die Autoleidenschaft einen einzigartigen Begegnungsort bildet. «Unter Gleichgesinnten zu arbeiten, ist für uns unheimlich inspirierend», erklärt der Zürcher Rennfahrer und Eventorganisator. «Vor allem aber macht es uns auch abseits der Rennstrecken und ausserhalb des Internets für ein breites Publikum sichtbar und eröffnet ganz neue Möglichkeiten.» So nutzt das Team seine Location auf dem ehemaligen Maggi-Areal in Kemptthal nicht bloss zum stillen Arbeiten, sondern für den direkten Kundenkontakt via neu eröffnetem Drivers Shop.

Vom Rennoverall zum Cupfahrzeug

Mitunter im Sortiment: Sparco Renn- und Trackdayfahrerbekleidung, Grandprix Original Lifestylemode, aber auch spezifische Produkte wie die Race Navigator Datenanalyse fürs Fahrzeug oder ein Liquid Ice Kühlspray, damit Piloten einen kühlen Kopf bewahren. Nicht zuletzt können sich Kunden im DriversShop zu Hankook Competition Rennreifen beraten lassen und diese bestellen, denn: Fredy Barth – Motorsport & Events haben unlängst den Rennreifenservice des südkoreanischen Herstellers für die Schweiz übernommen. Und was, wenn das Wichtigste aller Fahreraccessoires, sprich das Fahrzeug selbst noch fehlt? Im Showroom von raceandroadcars.com präsentieren sich bis zu 18 hochkarätige Fahrzeuge, beispielsweise ein Ford GT Supersportwagen, ein Porsche 1977 911 Turbo der legendären Baureihe 930 aus den Siebzigern und – weil die Devise weniger «teuer und sportlich», denn «einzigartig und exklusiv» lautet – ein FrameOff restaurierter Toyota 4Runner Geländewagen.

Hinter der 2018 gegründeten Firma raceandroadcars.com steckt nebst Rennszenekenner Fredy Barth der Zürcher Unternehmer Marc Schürmann mit seiner langjährigen Erfahrung im Aufspüren vierrädriger Raritäten. Ob das Duo im Auftrag eines Kunden ein Auto sucht oder umgekehrt, für ein Kundenfahrzeug einen Käufer: Stets lautet sein Anspruch, nicht bloss eine Plattform zu bieten, sondern persönliche Betreuung auf dem Weg zum Traumauto. Zu diesem Anspruch passt denn auch der Service, den der neue Showroom ermöglicht: «Standen die Kundenfahrzeuge bislang in der ganzen Schweiz verstreut, können wir sie jetzt an einem zentralen Ort präsentieren und perfekt für den Verkauf inszenieren», erklärt Marc Schürmann.

Trackdays

Während die meisten Fahrzeugvermittler auf Strassenautos setzen, sind Race and Road Cars entsprechend ihres Namens genauso in der Welt der Rundstrecken zu Hause und haben stets den einen oder anderen Rennwagen im Angebot, etwa ein Ferrari 458 Challenge. Das Team von Fredy Barth – Motorsport & Events weiss denn auch, wo sich der Käufer damit standesgemäss und unter dem Motto «mit Sicherheit Vollgas» austoben kann: bei einem ihrer beliebten Trackdays, die Teilnehmern mit sechs Stunden freiem Fahren, professionellem Coaching, technischem Service und ganztägigem Catering ein hochwertiges Rundumpaket bieten.

Mehr Details, Termine und Preise sind der Website fredybarth.ch zu entnehmen; für Fahrzeuge raceandroadcars.com. Das Team von Fredy Barth – Motorsport & Events und die Mitarbeiter von raceandroadcars.com freuen sich über jede Anfrage.

FREDY BARTH MOTORSPORT & EVENTS
RACE&ROAD CARS

Kemptpark 3
CH-8310 Kemptthal

Kontakt
Tel.: +41 44 558 37 75
Fax: +41 44 991 22 46
E-Mail: info@fredybarth.ch
www.fredybarth.ch
www.raceandroadcars.com