👉 Motorworld Mallorca – Glasboxen für Liebhaberfahrzeuge 👈

23. Februar 2023

MOTORWORLD Manufaktur Metzingen baut Event-Angebot mit neuem Village-Konzept aus

Artikel teilen:

Historisches Industrieareal ist perfekte Location für Veranstaltungen aller Art

Metzingen, 23. Februar 2023. Galas, Firmenevents, Hochzeits- und Geburtstagsfeiern, aber auch Filmdrehs, Fotoshootings, Fashion-Shows und sogar Konzerte und Messen – das Areal der Motorworld Manufaktur Metzingen ist die perfekte Location für alle Arten von Events. Künftig unter dem neuen Projekttitel „Motorworld Village Metzingen“ werden das mehr als 150 Jahre alte Industriedenkmal und seine historischen Gebäude in Zukunft noch stärker als Veranstaltungsort mit einzigartiger Kulisse genutzt.

Untergebracht auf dem 26.000 Quadratmeter großen Gelände der ehemaligen Henning Schmiedetechnik bietet das denkmalgeschützte Gebäude-Ensemble mit seinem industriellen Look die perfekte Location für außergewöhnliche Events – egal von welcher Größe. Denn auf dem Areal finden über 10.000 Menschen Platz.

Von den 11 Gebäuden wurden bereits sechs aufwendig saniert und mit modernster State-of-the-Art-Technik ausgestattet. Alle Räume verfügen über Fußbodenheizung, Ambientebeleuchtung, die meisten über Klima- und Lüftungstechnik sowie über neueste Eventtechnik. Die Große Schmiedehalle wartet darüber hinaus mit einer rund 80 Quadratmeter großen kinetischen curved LED-Wand auf. Im Außenbereich wird der historische Charme des Eventdorfes durch neu verlegtes Kopfsteinpflaster auf dem gesamten Areal betont.

Noch in diesem Jahr wird die Renovierung von drei weiteren Gebäuden fertiggestellt. Insgesamt soll sich die innenliegende Eventfläche im Motorworld Village Metzingen von derzeit 2.550 Quadratmetern auf über 5.000 Quadratmeter nahezu verdoppeln. Gastronomische Vorrichtungen und Einbauten ermöglichen den Betrieb von Pop-up-Restaurants und Bars – und das in einem sehr außergewöhnlichen Ambiente, etwa einer zehn Meter hohen Halle oder dem Gewölbekeller, der sich hervorragend für Tastings eignet. Weitere Gastronomie soll in Form eines American Diners auf dem Areal beheimatet werden. Auch der Bau eines Hotels sowie eines Parkhauses ist geplant.

„Die Nachfrage, das Areal als Eventlocation zu nutzen, ist riesengroß, was sicherlich an der außergewöhnlichen Kulisse liegt und der Möglichkeit, die unterschiedlich großen Gebäude sowohl für Unternehmensveranstaltungen und Produktionen als auch für private Partys zu nutzen. Und wo kann man schon ein komplettes historisches Dorf für Veranstaltungen anmieten?“, sagt Volker Rose, Geschäftsführer des Motorworld Village Metzingen.

Das in unmittelbarer Nähe zur Outlet-City Metzingen liegende Motorworld Village kann zudem mit über 3.500 Quadratmeter Veranstaltungsflächen im Außenbereich, einer sehr guten Anbindung an den Flughafen Stuttgart und die benachbarten Städte Reutlingen und Tübingen punkten. Für außergewöhnliche Event-Momente sorgt ein Flugsimulator eines Airbus A320, der in dem Village steht und bei Aerotask gebucht werden kann. Viele weitere Entertainment-Programme bieten dem Kunden ein einzigartiges Erlebnis – hierzu trägt auch bestes Catering und erstklassige Deko und Möblierung durch namhafte Partner bei. Zudem verleiht das Motorworld Village Metzingen mit seinen Werkstätten, Dienstleistern und Lifestyle-Anbietern rund um die Zwei- und Vierrad-Mobilität der Eventlocation einen besonderen Charme und eine ganz eigene Ausstrahlung.
Weitere Informationen: www.motorworld.de/metzingen

MOTORWORLD Group

Die Motorworld Group ist eine eigenständige Unternehmensgruppe, die aus der Unternehmensgruppe DÜNKEL Holding mit Sitz in Schemmerhofen (Baden-Württemberg, Deutschland) hervorgeht. Der Ursprung des familiengeführten Unternehmens geht auf das Jahr 1933 zurück. Die Motorworld Group entwickelt, baut und betreibt Erlebniswelten, die der mobilen Leidenschaft gewidmet sind, und gilt in ihrer Gesamtheit als weltweit größtes, mehrfach auch international ausgezeichnetes, markenunabhängiges Oldtimer- und Sportwagenzentrum. Sie vereint das Marken-Who-is-Who der gesamten Mobilitätsbranche.

Erster Standort ist die 2009 eröffnete und seither mehrfach erweiterte Motorworld Region Stuttgart in Böblingen. Weitere Projekte und Aktivitäten unter der Marke MOTORWORLD® wurden in den vergangenen Jahren initiiert. Nach dem gleichen Konzept wie die Motorworld Region Stuttgart eröffnete im Juni 2018 die Motorworld Köln-Rheinland. Hier findet sich eine der bedeutendsten Sammlungen des Motorsports: Die private Sammlung von Formel-1-Legende Michael Schumacher. Im Mai 2021 hat die imposante Motorworld München ihre Tore geöffnet.

Weitere in Planung und im Bau befindliche und bereits teilaktive Standorte sind die Motorworld Zeche Ewald-Ruhr, die Motorworld Luxembourg sowie die Motorworld Mallorca. Dem Konzept der Motorworld Manufakturen folgen die Standorte in Berlin, Rüsselsheim und Zürich.

www.motorworld.de

Motorworld Village Metzingen Visualisierung c Motorworld Group
© siehe Dateiname