Category
Region Stuttgart

Historie

1915
Einweihung des Militärflugplatzes

1925
Eröffnung des Landesflughafens

1926
Gründung der Leichtflugzeugbau Klemm

1929
Landung der « Graf Zeppelin »

1931
Eröffnung des deutschen Luftfahrtmuseums

1934
Eröffnung der Ozeanflugstrecke für Luftpost über Böblingen nach Südamerika

1937
Bau der Fliegerhorst-Kaserne

1938
Belegung mit militärischem Bodenpersonal

1945
Auflösung des Fliegerhorsts

1991/92
Die amerikanischen Streitkräfte räumen das ehemalige Flughafengelände

2002
Gründung des Zweckverbandes Ehemaliges Flughafengelände Böblingen/Sindelfingen (ZV-EFG)

2004
Umbenennung des Areals in Flugfeld. Umbenennung in Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen

2006
Erschließung des Flugfelds

2007
Öffentliche Freigabe, erste Hochbauten

2008
Erster Rammschlag am « Langen See », erste Arbeiten zur MOTORWORLD Stuttgart

2009
Eröffnung am 12. und 13. September

fotobuch-cover
Fotobuch ansehen > PDF

Mit freundlicher Genehmigung des Zweckverbandes Flugfeld Böblingen/Sindelfingen.