Kontakt

MOTORWORLD
Consulting GmbH & Co. KG
Wiebke Deggau

Fon +49 7356 933-580
Mobil +49 177 4718031
E-Mail presse@motorworld.de




© MOTORWORLD Group

Presse/Download

19. Juli 2022

„CARAVAN & VANLIFE MeetUp 2022“ in der MOTORWORLD Region Stuttgart

Böblingen, 19. Juli 2022. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr geht das CARAVAN & VANLIFE MeetUp der Motorworld Region Stuttgart in diesem Sommer in die zweite Runde. Am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Juli 2022, verwandelt sich das Areal der automobilen Erlebniswelt in Böblingen in einen riesigen Campingplatz mit Lounges und Chill-Out-Areas. Alle Camping-Freunde sind herzlich willkommen – egal ob mit Luxus-Liner, trendigem Dachzelt, normalem Wohnwagen oder kultigem Bulli.

An den zwei Tagen können von 11 bis 17 Uhr außerdem zahlreiche Besucher mit den waschechten Campern in Kontakt kommen, die Fahrzeuge ansehen und durch die Händlermeile flanieren, die alles bietet, was das Camper-Herz begehrt. Die Gastronomen in der Motorworld Region Stuttgart sowie diverse Foodtrucks halten Leckereien und Köstlichkeiten bereit. In der Chill-Out-Area lässt sich in Hängematten und Liegestühlen das bunte Treiben genießen.

Spontane Jam-Sessions untermalen die entspannte Atmosphäre des Treffens. Dazu sind lokale Bands herzlich eingeladen, den Abend mit Musik zu bereichern. Ergänzt werden die Live-Performances mit sattem Sound aus Strofeld-Koffern.

Anmeldung für Camper

Buchbar ist ein Übernachtungsstellplatz für die zweitägige Veranstaltung für 15 Euro pro Fahrzeug, was die Nutzung von Toiletten und Duschen, eine exklusive Veranstaltungs-Vignette und den Stellplatz beinhaltet. Für Strom fallen zusätzlich 5 Euro an. Tagesbesucher können spontan kommen. Für sie ist der Eintritt frei, die Parkgebühr beträgt 5 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter
event.motorworld.de/caravan-vanlife-meetup

Über die MOTORWORLD Group

Die Motorworld Group ist eine eigenständige Unternehmensgruppe, die aus der Unternehmensgruppe DÜNKEL Holding mit Sitz in Schemmerhofen (Baden-Württemberg, Deutschland) hervorgeht. Der Ursprung des familiengeführten Unternehmens geht auf das Jahr 1930 zurück. Die mehrfach auch international für ihre Projekte prämierte Motorworld Group entwickelt, baut und betreibt Erlebniswelten, die der mobilen Leidenschaft gewidmet sind, und gilt in ihrer Gesamtheit als weltweit größtes markenunabhängiges Oldtimer- und Sportwagenzentrum. Sie vereint mit über 40 der weltweit wertvollsten und exklusivsten Fahrzeugmarken das Marken-Who-is-Who der gesamten Mobilitätsbranche.

Erster Standort ist die 2009 eröffnete und beständig erweiterte Motorworld Region Stuttgart in Böblingen. Weitere Projekte und Aktivitäten unter der Marke MOTORWORLD® wurden in den vergangenen Jahren initiiert. Nach dem gleichen Konzept wie die Motorworld Region Stuttgart eröffnete im Juni 2018 die Motorworld Köln-Rheinland. Hier findet sich eine der bedeutendsten Sammlungen des Motorsports: Die private Sammlung von Formel-1-Legende Michael Schumacher. Im Mai 2021 hat die imposante Motorworld München ihre Tore geöffnet.

Weitere in Planung und im Bau befindliche und bereits teilaktive Standorte sind die Motorworld Zeche Ewald-Ruhr, die Motorworld Luxembourg sowie die Motorworld Mallorca. Dem Konzept der Motorworld Manufakturen folgen die Standorte in Berlin, Metzingen, Rüsselsheim und in Zürich.

Die Idee Motorworld geht auch regelmäßig auf Tour, zum Beispiel mit der IAA Heritage by Motorworld im Rahmen der IAA Mobility, bei Szene-Veranstaltungen wie den Motorworld Oldtimertagen Fürstenfeld (nahe München), aber auch mit zahlreichen weiteren Formaten.

Mehr Informationen: www.motorworld.de