Kontakt

MOTORWORLD
Consulting GmbH & Co. KG
Wiebke Deggau

Fon +49 7356 933-580
Mobil +49 177 4718031
E-Mail presse@motorworld.de




© 2022
MYLE/Motorworld Group

Presse/Download

18. Juli 2022

Das MYLE Festival – ein Mobilitätserlebnis für alle Sinne, von Enthusiasten für Enthusiasten

Eine revolutionäre, zukunftsweisende Veranstaltung für Auto, Motorrad und Mobilität

München. Vom 22. bis 24. Juli 2022 wird nach vier Jahren intensiver Planung das lang ersehnte MYLE Festival stattfinden. Das neuartige Veranstaltungsformat ist von Emotionen und Leidenschaft geprägt und wird mit den schönsten, schnellsten und spannendsten Produkten und Ideen aus der Welt der Mobilität aufwarten.

Als Veranstaltungsort wurde das Gelände der Motorworld München (Am Ausbesserungswerk 8, 80939 München) gewählt. Dort erwartet die Gäste auf über 75.000 Quadratmetern in drei charaktervollen Industriebauten – Kohlebunker, Kesselhaus und Lokhalle – sowie dem Außenbereich eine Erlebniswelt der Mobilität in all ihren Spielarten. Von Super- und Hypercars über Motorräder, Boote und Zukunftsideen bis hin zu Talk-Runden, Live-Musik und Lifestyle-Erlebnissen ist alles geboten. Insgesamt werden über 30 Top-Marken, darunter Legenden wie BMW M, Koenigsegg, Lamborghini, Lotus, und RUF, ihre Produkte präsentieren.

Ein neues, aufregendes Format

„Wir freuen uns, nach mehreren Verschiebungen aufgrund der COVID-19-Pandemie nun endlich das MYLE Festival an den Start bringen zu können“, erklärt Lennart Vogt, einer der drei Gründer des Festivals. „Endlich nimmt das Veranstaltungsgeschehen wieder Fahrt auf! Vier Jahre intensiver Arbeit haben wir damit zugebracht, ein revolutionäres Veranstaltungsformat für Mobilitätsthemen jenseits der klassischen Messe zu kreieren. Wir haben uns gefragt: ‚Warum sind Automessen am Aussterben?‘ Enthusiasten wollen sich nicht in riesigen Messehallen an charakterlosen Ständen die Beine in den Bauch stehen, um mit trockenen Informationen abgespeist zu werden. Und im Sinne der Unternehmen ist das auch nicht! Stattdessen wollen wir ihre Leidenschaft nicht nur mit ansprechen, sondern in den Mittelpunkt stellen.“

Das MYLE Festival bietet seinen Gästen keine statischen, monothematischen Ausstellungen in anonymen Hallen, sondern ein emotionsbasiertes Rundum-Erlebnis. In den stilvollen Räumen der Motorworld werden die Fahrzeuge perfekt in Szene gesetzt. Aufgelockert wird die Veranstaltungsfläche durch eine Vielzahl verschiedener Aktivitäten. Dazu gehören in erster Linie die Live-Talks mit Top-Experten der Branche und Influencern, darunter Rennfahrer Daniel Abt und die Unternehmer Constantin Buschmann (Brabus) und Alois Ruf (RUF).

Bei so viel Informations- und Erlebnisdichte sollen Party, Spiel und Entspannung nicht zu kurz kommen: Auf einer Bühne im Außenbereich und an Mischpulten in den Hallen wird von Live-Musikern und DJs für vielfältige musikalische Untermalung gesorgt. Im MYLE Cinema können die Gäste bei Mario-Kart-Runden ihre Kindheit aufleben lassen, während an anderer Stelle eine Carrera-Bahn und Motorsport-Simulatoren dazu einladen, sich auf der Rennstrecke zu messen. Abgerundet werden die Tage mit DJ-Sets inklusive zugehörigen Partys.

Doch die Gäste sollen in all ihren Sinnen angesprochen werden. Aus diesem Grund erwartet sie auf der vom Unternehmen BESPOKE entworfenen und gebauten Food MYLE eine erlesene Selektion kulinarischer Genusswelten und kreativer Getränke der Extraklasse.

Nicht zuletzt wird das Sportwagentreffen „Concorso di Bavaria“ seine diesjährige Ausfahrt in das MYLE Festival eingliedern: Die Concorso di Bavaria MYLE Edition with Cruisefire wird mit einem Tross von bis zu 50 (Super-) Sportwagen nach einem gemeinsamen Samstagsfrühstück auf Tour durch die malerischen Landschaften des Münchener Umlandes gehen. Am Nachmittag wird die Concorso di Bavaria am Festivalgelände enden und den Fahrern die Gelegenheit geben, die Faszination der Mobilität hautnah als VIP-Gäste zu erleben.

Ein junges Team mit einer gemeinsamen Vision

Ersonnen wurde das MYLE Festival im Jahr 2018 von Robin Tiburtius, Fabian Steindorf und Lennart Vogt. Sie begannen im Alter von gerade einmal 19, 20 und 22 Jahren damit, hingebungsvoll auf ihre Vision für ein noch nie dagewesenes Veranstaltungsformat hinzuarbeiten. Ihre Zielgruppe waren Menschen wie sie selbst – solche, die schnelle Autos ebenso sehr lieben und zu schätzen wissen wie schöne Boote und stilvolle Motorräder. Im Alter von 23, 24 und 26 Jahren haben sie nun ihr Ziel im Visier.

„Besonders stolz bin ich darauf, dass wir diese Veranstaltung trotz der Pandemie ohne Fremdkapital oder staatliche Unterstützung umsetzen – und das ohne Einschränkungen in der Gestaltung des Programms. Wir werden den Besuchern das Beste und Modernste bieten, das die Mobilitätsbranche und die Münchener Musikszene in petto haben“, fährt Vogt fort.

Programm und Tickets

Die Veranstaltung wird am Freitag um 9 Uhr mit einem Empfang für geladene Gäste und einer dreistündigen Presseführung eingeleitet. Im Anschluss werden die Türen um 12 Uhr offiziell für das allgemeine Publikum geöffnet werden. Samstags und sonntags wird es gar bereits um 9 Uhr morgens losgehen. Bis um 18 Uhr steht den Gästen das gesamte Aktivitätenspektrum des MYLE Festival in all seinen Facetten zur Verfügung, bevor die Tage um 18 Uhr mit einem DJ-Set und einer Afterparty ausklingen.

Die Veranstaltung wird am Freitag um 9 Uhr mit einem Empfang für geladene Gäste und einer dreistündigen Presseführung eingeleitet. Im Anschluss werden die Türen um 12 Uhr offiziell für das allgemeine Publikum geöffnet werden. Samstags und sonntags wird es gar bereits um 9 Uhr morgens losgehen. Bis um 18 Uhr steht den Gästen das gesamte Aktivitätenspektrum des MYLE Festival in all seinen Facetten zur Verfügung, bevor die Tage um 18 Uhr mit einem DJ-Set und einer Afterparty ausklingen.

Ein detailliertes Programm für die gesamte Dauer des Festivals ist unter https://myle-festival.com/#programm zu finden.

Tages- und VIP-Karten für das MYLE Festival sind online unter https://myle-festival.com/tickets erhältlich und flexibel an einem beliebigen Festivaltag einlösbar.

Kontakte für Medienanfragen

MYLE
Nicolai Guttrof
E-Mail nicolai.guttrof@dgt.ag
Telefon +49 172 954 1889

Dominik Hoberg
E-Mail dominik.hoberg@dgt.ag
Telefon +49 174 309 3401

MOTORWORLD
Wiebke Deggau
E-Mail pr@motorworld-classics.de
Telefon +49 7356 933 580
Mobil +49 177 47 18 031